alké ATX230E NEUFAHRZEUG Elektrofahrzeug / Elektrotransporter

Art.Nr.:
ATX230E


Typ:
48V AC Wechselstrom-Elektromotor
Wechselstrommotoren bieten eine größere Leistung, laufen erst leise und erfordern weniger Wartungsarbeiten als Gleichstrommotoren
Leistung unter normalen Bedingungen:
8 kW
Mögliche Leistung und Drehmoment beziehen sich auf intensive und gewerbliche Nutzung.
Max. Leistung:
14 kW
Maximale Leistung für Steigungen und Schleppbetrieb
Höchstgeschwindigkeit:
44 km/h
Die Höchstgeschwindigkeit ist ein Richtwert. Sie wurde auf ebener Fahrstrecke unter optimalen Einsatzbedingungen im SPORT-Modus ermittelt.
Maximale Anhängelast:
3000 kg
Maximale Anhängerlast unter optimalen Einsatzbedingungen,nicht für den Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr.
Controllertyp und max. Leistung:
385 A
Curtis Controller
Leistungsmoduseinstellungen:
2 Moduseinstellungen mit Steuerung über das Armaturenbrett (ECO und SPORT)
Der Leistungsmodus lässt sich über den entsprechenden Drehknopf am Armaturenbrett einstellen
Zugelassene Anhängelast:
2000 kg
-
Straßenzulassung:
Ja
EU-Homologation nach N1
Batteriesatz
Batterietyp:
Bleisäurebatterien
Die geschätzte Nutzungsdauer der 8.7 kWh Blei-Säure-Batterien liegt bei 1.000 Ladezyklen
Anzahl der Batterien:
ATX 230E 8X6 Volt
Für den Verbrauch der zusätzlichen Vorrichtungen wurde eine unabhängige 12V-Batterie eingebaut.
Reichweite bei vollständig aufgeladenen Batterien:
ATX 230E 75 Km
Die maximale Reichweite ist ein Richtwert. Sie wurde auf ebener Fahrstrecke unter optimalen Einsatzbedingungen im ECOModus, bei korrektem und energiesparendem Fahrstil, einer Höchstgeschwindigkeit von 30km/h (ATX110E/210E) oder 20km/h (ATX230E/240E), und nicht dauerhaftem Einsatz (Batterieentladung in 5 Stunden) ermittelt.
Batterieladegerät im Fahrzeug integriert:
Ja, mit On-Board-Ladezustand LED-Anzeige
-
Geschätzte Akkuladezeit:
8 bis 10 Std.
Stromversorgung über 230V 16A 50-60Hz (typ IEC 60309 16A 2P+E) Steckdose
Ladegerättyp:
Hochfrequenz-Batterieladegerät mit aktivem PFC
Die Hochfrequenz-Batterieladegeräte ermöglichen ein besseres Aufladen und erhöhen die Nutzungszeit der Batterien. Die Lösung mit aktivem PFC ermöglicht ein schnelleres Aufladen bei gleicher Stromaufnahme aus dem Stromnetz..
Auswechselbarer Batteriesatz:
ATX 230E Nein
Der auswechselbare Batteriesatz erlaubt bei Verwendung eines oder mehrerer zusätzlicher Batteriesätze den unterbrechungsfreien Betrieb rund um die Uhr. Die Packs können über einen Handgabelhubwagen ausgewechselt werden (Hubhöhe 400 mm)..
Eingangsstrom:
230 Volt
-
Batteriespannung:
48 V
-
Batteriekapazität:
10 kWh
-
Nennkapazität C5:
180 Ah
-
Nennkapazität C20:
210 Ah
-
Getriebe
Getriebe:
Elektronische Geschwindigkeitsregelung
Entspricht einem Automatikgetriebe.
Antrieb:
Hinterrad
-
Maximale Steigfähigkeit:
ATX 230E 35 %
-
Hinteres Differenzial:
halbschwimmend
Die Einheit mit der herausnehmbaren Halbachse verdoppelt die dynamische Last des Fahrzeugs.
Bremsanlage
Vorderrad/Hinterrad:
Hydraulische Vorderrad-Scheibenbremsen/hydraulische Hinterrad-Trommelbremsen mit mechanischer Servobremse
Die hydraulischen Bremsen sind die sichersten mechanischen Bremsen. Sie garantieren Hydraulische Hinterrad-Trommelbremsen Ja mit Servo-Bremsanlage Zuverlässigkeit bei beladenem Fahrzeug oder bei Schleppoperationen.
Feststellbremse:
Ja
-
Regenerative Bremse:
Ja
Wenn das Gaspedal losgelassen wird, bremst das Fahrzeug ab und die Batterien werden durch die Bremsenergie geladen
Federung
Vorderrad:
Einzelradaufhängung Typ MacPherson
Die Mac Pherson Federung ermöglicht höheren Komfort und Fahrpräzision.
Hinterrad:
Mit De-Dion Achse und Stabilisierungsbarren
Die De-Dion Achse ermöglicht eine angenehmere Lenkung, bessere Achsengelenkigkeit und Bodenhaftung.
Fahrgestell und Karosserie
Fahrgestell:
Fahrgestell aus Stahl mit Korrosionsschutzbehandlung und Pulverbeschichtung
ATX-Fahrgestelle erhalten eine Korrosionsschutzbehandlung per Kataphorese und eine Pulverbeschichtung. Die Fahrzeuge sind für den Betrieb unter harten Bedingungen konzipiert.
Karosserie:
Glasfaserkunststoff
Glasfaserkunststoff ist reparierbar, hält länger und ist widerstandsfähiger in Falle einer Kollision
Vorderer und hinterer Zughacken:
Ja
Abschlepphaken für den Notfall vorne und hinten zum Abschleppen eines Fahrzeugs und hinten mit Kugelkopfkupplung für Anhänger und Wohnwägen
Sicherheit an Bord:
Dreipunkt-Sicherheitsgurte, Anwesenheitssensor am Fahrersitz, Außenarmlehnen (optional)
Die Armlehnen sind bei der türlosen Fahrgestellversion serienmäßig eingebaut, bei der Version mit Türen sind sie als Sonderausstattung erhältlich
Sitze:
2 Personen
-
Elektronik und Lichtanlage
Heizung:
Ja
Elektrisches Heißluftgebläse mit 2 Stufen (optional) / Webasto-Heizung (optional)
Klimaanlage:
Optional
-
12-V-Anschluss am Fahrzeug:
Ja
Erlaubt den Anschluss von Mobiltelefonen, Radio, PC und anderen elektronischen Geräten (10A/120W max).
Display:
Geschwindigkeitsmesser, Kilometerzähler, Batterieanzeige, Motortemperatur, Temperaturregler, Controller Fehler
Curtis Display
Lichtanlage:
Frontscheinwerfer, Heckleuchten, Bremsleuchten, Blinker, Warnblinker, Rückwärts- und Nebelleuchten, Rundumblinkleuchte (optional)
-
Beeper für Rückwärtsfahrt:
Ja
-
13-poliger Anhängeranschluss:
Ja
-
Maße, Ladekapazität und Gewicht
Länge (Fahrgestellversion):
3205 mm
-
Länge (mit Ladepritsche):
3520 mm
-
Breite:
1270 mm
-
Höhe:
1850 mm
-
Bodenfreiheit:
260 / 190 mm in der Mitte mm
145 mm unter der Aluminiumwanne
Maße der Ladepritsche:
1800 x 1240 mm
Höhe der Ladefläche über dem Boden 780mm, Seitenhöhe 300mm.
Ladekapazität (Fahrgestell):
1220
Fahrgestellversion ohne Türen, einschließlich Fahrer
Ladekapazität (Ladepritsche):
870 kg
Fahrzeug, ohne Türen, einschließlich Fahrer.
Leergewicht mit Batterien (Fahrgestell):
930
Fahrgestellversion, ohne Türen, einschließlich Fahrer (+100kg mit Ladepritsche ATX110E, +130kg mit Ladepritsche ATX 210E +40kg mit Türen und Heizung
Radstand:
2120 mm
-
Lenkung
Elektrische Servolenkung:
Optional
Zahnrad und Triebrad
Minimaler Lenkradius (innen):
320 mm
-
Reifen